Them Crooked Vultures

Bei Them Crooked Vul­tures finde ich die Kom­bi­na­tion aus Queens of the Stone Age, Led Zep­pe­lin und Dave Grohl (Foo Figh­ters, Nir­vana) am Schlag­zeug sau gut. Josh Homme (Kyuss, Queens of the Stone Age) singt und spielt dabei die Gitarre wäh­rend John Paul Jones von Led Zep­pe­lin den Bass spielt. Das Ergeb­nis resul­tiert dann in ‘Hard Rock’, ‘Sto­ner Rock’. Beim ers­ten Rein­hö­ren fand ich die 3 letz­ten Titel des gleich­na­mi­gen Albums ‘Them Crooked Vul­tures’ am besten.

Stevo’s Art

Kelsey Brookes

Es ste­cken viel Spi­ri­tua­li­tät und Ero­tik in den Arbei­ten von Kel­sey Brookes.
link: kelseybrookes.com
wei­ter­füh­rende links: images.google.de
gefun­den auf: wemakeitgood.com

Guido Mocafico



Guido Mocafico’s Arbei­ten rei­chen von Schlan­gen und Qual­len bis hin zu Uhr­wer­ken. Es lohnt sich auch wenn man keine Spin­nen mag. Gefällt mir sehr gut…

Miss Bugs StreetArt

Sehr schöne ‘Street Art’-Arbeiten von Miss Bugs.
link: missbugs.com
wei­ter­füh­rende links: images.google.de
gefun­den auf: nerdcore.de

Nach oben